Impressum

Haftungsausschluss

Die Radiologiepraxis am Lindenpark haftet nicht für die Inhalte anderer Anbieter, die über die Hyperlinks auf seiner Seite erreicht werden können. Dies gilt, solange sie keine Kenntnis von eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalten auf den verlinkten Seiten hat.
Wenige Links in der Internetpräsentation der Radiologiepraxis am Lindenpark verweisen auf Inhalte, die nicht auf den eigenen Servern gespeichert sind. Die externen Inhalte wurden beim Setzen des Links auf Rechtswidrigkeit und Strafbarkeit geprüft. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die Inhalte im Nachhinein von den jeweiligen Anbietern verändert werden. Die Radiologiepraxis am Lindenpark ist nicht dazu verpflichtet, ständig zu prüfen, ob sich auf den verlinkten Seiten Veränderungen ergeben haben. Sollten Sie der Ansicht sein, dass die verlinkten externen Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte enthalten, so teilen Sie uns dies bitte mit.
Auch die Datenschutzerklärung gilt nur für den eigenen Server. Auf den Servern, zu denen die externen Links führen, kann es eine andere Datenschutzerklärung geben. Um diese zu überprüfen, sollten Sie die Startseite/Homepage des jeweiligen Angebots aufsuchen und sich bei Bedarf direkt an den jeweiligen Anbieter wenden. Die Radiologiepraxis am Lindenpark übernimmt keine Verantwortung für die Datenschutzerklärungen der externen Ressourcen.
Sollten Sie in unseren Inhalten Fehler entdecken oder Verbesserungsvorschläge zu unserem Angebot haben, wenden Sie sich bitte an Jan-Ole Höppner .

Verantwortlich im Sinne des § 6 Teledienstegesetz und des § 10 Mediendienste-Staatsvertrag:

Gunnar Wenzel
Facharzt für Radiologie
Wismarsche Str. 32
18057 Rostock
Deutschland
Tel:0381/3 77 93 90
Fax:0381/3 77 93 927
eMail:g.wenzel@radiologie-am-lindenpark.de

Datenschutzerklärung

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot der Internetpräsentation der Radiologie am Lindenpark und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher nicht gebildet werden.
Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Diese Seite verwendet keine Cookies. Ebenso wenig werden andere Techniken verwendet, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können.